Normvolumenzähler TEC 24

Gerät zur Gasvolumenmessung für nichteichpflichtige Messungen

  • Elektronischer Turbinenradgaszähler mit integriertem Zustandsmengenumwerter (Batteriebetrieb, Lebensdauer mindestens 6 Jahre)
  • Einsetzbar für Erdgas und alle nichtaggressiven Gase
  • Sonderausführung für aggressive Gase
  • Durchflussanzeige
  • Drehmomentarmes Messsystem
  • Hohe Messgenauigkeit
  • NF- und HF-Impulsgeber im Zählwerkskopf
  • K-Zahl-Berechnung nach GERG 88S oder AGA 8 gross method 1
  • Serielle RS 485 Schnittstelle mit Modbus-Protokoll
  • Stromausgang (externes Speisegerät erforderlich)
  • Ex-Schutz: II 2 G EEx ib[ia] II C T4/T3
  • Bedienprogramm EC-Visit für Auslesung und Parametrierung
Max. Betriebsdruck pmax
100 bar
Zählergrößen
G 65 bis G 16000
(von Qmax 25 m³/h bis Qmax 25000 m³/h
Gas-Durchfluss horizontal oder vertikal
Anschlüsse
Standard
Flanschbohrungen bis PN 100 und
ANSI 600 in DN 50 bis DN 600

Optional
Sandwich-Ausführung DN 50 bis DN 250
Sandwich-Ausführung mit Gewindeanschluß DN 25 und DN 40

Größen und Leistungsdaten

Nennweite DN

Sandwich-
Bauweise

Flanschgehäuse

Flanschgehäuse

Min.
Volumen- strom
Qmin in m3/h

Max.
Volumen- strom
Qmax in m3/h

Baulänge
in mm

pmax in bar

Baulänge
in mm

pmax in bar

Baulänge
in mm

pmax in bar

25

185*

16*

2,5

25

40

140*

16*

6

70

50

80

25

150

50

80**

100

6

100

80

120

25

120

40

120**

100

13

160

16

250

25

400

100

150

25

150

40

150**

100

25

400

40

650

150

175

25

175

40

175**

100

40

650

65

1000

100

1600

200

200

25

200

40

200**

100

100

1600

160

2500

250

250

25

300

25

250**

100

160

2500

250

4000

300

300

25

450

100

250

4000

400

6500

400

400

25

600

100

400

6500

650

10000

500

400

25

750

100

650

10000

1000

16000

600

480

25

900

100

1000

16000

1600

25000

*) Anschluss mit Außengewinde
**) Monoflansch-Ausführung

Das könnte Sie auch interessieren...

Ist der TEC 24 das richtige Produkt für Ihr Projekt? Entdecken Sie auch andere RMG Produkte mit ähnlichen Eigenschaften. Die Kombination aus mehreren Geräten oder Anwendungen ermöglicht außerdem noch exakteres Messen und macht Ihre Prozesse noch effizienter.